Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

22.05.2018 Die Dietrich-Bonhoeffer Schule stellt den diesjährigen Kreissieger im Mathematikwettbewerb des Landes Hessen im Bereich der Hauptschulen.

Mustafa Alashek konnte sich als bester Schüler der Rimbacher Haupt- und Realschule für die zweite Runde qualifizieren und schloss dort mit hervorragenden 43 von 48 möglichen Punkten als Kreisbester ab. Dadurch qualifizierte er sich auch für den Landesentscheid des Mathematikwettbewerbes, der in diesem Jahr nun schon zum fünfzigsten Mal ausgetragen wurde. Im Anschluss an die dritte Runde des Wettbewerbs, der in Darmstadt ausgetragen wurde, wurden auch die jeweiligen Kreissieger bei der Carl-Schenk AG geehrt. Das Darmstädter Unternehmen unterstützt gemeinsam mit Hessenmetall den Wettbewerb schon seit einigen Jahren und hatte die Kreissieger nach dem Landesentscheid zunächst zu einem Mittagessen eingeladen. Im Anschluss erhielten dann alle Kreissieger Sachpreise und stellten sich den Fotografen zum Siegerfoto. Unser Bild zeigt Mustafa Alashek (zweiter von rechts) mit den weiteren Siegern aus den Bereichen Realschule und Hauptschule des Kreises Bergstraße. is