Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

30.08.2018. Ein Glas mit Bohnen führt ins Schwimmbad. Wo gibt es denn sowas? Wahrscheinlich nur an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule.

Die Klasse 5b hat sich im letzten Jahr große Mühe gegeben, positiv aufzufallen. Dem Sitznachbarn etwas erklären, einem Mitschüler beim Kehren helfen oder einfach nur die Tür aufhalten oder den Stuhl hoch stellen. In solchen Situationen belohnte Klassenlehrerin Lena Knapp die Schülerinnen und Schüler mit jeweils einer Bohne. Die Hülsenfrucht wurde in ein Glas geworfen mit der Vorgabe, dass die Klasse eine Belohnung erhält, wenn das Glas voll ist. Im Klassenlehrerunterricht entschieden sich die Kinder dafür, als Belohnung einen Ausflug machen zu wollen und dieser sollte ins Schwimmbad führen. Da es im letzten Schuljahr aufgrund der Kürze keine Zeit mehr für diesen Ausflug gab, konnte die Klasse zu Beginn ihres sechsten Schuljahres mit dem Ausflug starten. Das Sommerwetter hatte schließlich die Sommerferien überlebt und so eignete sich auch diese Zeit für einen Tag im Fürther Freibad. Die Jungen und Mädchen hatten gemeinsam mit Knapp und den begleitenden Lehrkräften Gabriele Sander und Melanie Unrath viel Spaß im kühlen Nass. „Toll, dass wir das geschafft haben!“, war die einhellige Meinung der Haupt- und Realschüler, bevor sie sich gegen Mittag wieder auf den Weg nach Hause machten. is